Filmmusik

Bei der Fernsehfilmproduktion “Annas Alptraum kurz nach 6“ von teamWorx für den SWR, wird die von Alberto Páez arrangierte und komponierte Musik präsentiert und von der Alberto Páez Gruppe selbst im Film interpretiert. Es geht um “Verano Porteño“ und “Años de Soledad“ von Maestro Astor Piazzolla.

Regie: Roland Suso Richter
Cast: Rosel Zech, Benjamin Sadler, Gesine Cukrowski
teamWorx
SWR
Hier die Szenen :

Dieser Ausschnitt wird mit freundlicher Genehmigung von teamWorx präsentiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok